Aktuelles

Eröffnung unserer Tagespflege " Zum Hans" in Simbach b. Landau

Für unsere Senioren aus Simbach und Umgebung

Unsere Tagespflege hat seit 1. August 2018 in der Bräugasse 2, in Simbach eröffnet.
Hier wird Senioren eine liebevoll eingerichtete Räumlichkeit im Zentrum des Marktes Simbach geboten.
Von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr steht Ihnen eine Ganztagsbetreuung und Verpflegung durch unser geschultes Personal zur Verfügung.
Außerdem können Sie unseren hauseigenen Fahrdienst in Anspruch nehmen.

Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Tagespflege "Zum Hans"
Bräugasse 2
94436 Simbach b. Landau
Tel: 09954/9904510
Mobil: 0176/10700825



Unsere Intensiv-WG in Simbach

WG in 94436 Simbach b. Landau

Die Wohngruppe besteht aus 4 Einzelzimmern.
Der Gemeinschaftsraum mit der anschließenden Sonnenterrasse (Rollstuhlgerecht) kann jederzeit für alle Bewohner und Besucher benutzt werden.

Bei Fragen oder Interesse an einer Besichtigung, nehmen Sie gerne Kontakt mit Herrn Lautenschlager auf
unter 0176 107 00800
oder
unter 09954/700800



WG Destuben in Bayreuth

WG Destuben in 95448 Bayreuth

Bei Fragen oder Interesse
an einer Besichtigung, nehmen Sie gerne Kontakt mit Herrn Markus Schoberth auf unter 0176/10700810



WG in den Weinbergen in Randersacker

WG in den Weinbergen in 97236 Randersacker

Die Wohngruppe besteht aus 6 Einzelzimmern.

Bei Fragen oder Interesse
an einer Besichtigung, nehmen Sie gerne Kontakt mit Herrn Markus Schoberth auf unter 0176/10700810



Staatsminister a.D. Erwin Huber,MdL und Max Straubinger, MdB auf Stippvisite bei Lifeline
Erwin Huber sichtlich beeindruckt

Erwin Huber sichtlich beeindruckt

Kürzlich statteten Staatsminister a.D. MdL, Erwin Huber und Max Straubinger, MdB, dem Unternehmen einen Besuch ab, um sich ein Bild über die Firma Lifeline zu machen. Mit dabei war auch Bürgermeister Herbert Sporrer, der sich sichtlich freute, einen so erfolgreichen Betrieb in seiner Gemeinde zu haben. Erwin Huber und Max Straubinger zeigten sich sehr interessiert und stellten viele Fragen zur Firmengeschichte und zum Aufgabengebiet. Hans Lautenschlager beantwortete gerne die Fragen seiner Besucher.

Erwin Huber war sichtlich beeindruckt von dem Gehörten. Auch Max Straubinger bedankte sich für die Informationen.